Home Praxis Angebot Seminar Workshop Bücher Impulskarten CDs Essenzen Kontakt Ramooserstraße 5, A-5163 Mattsee  -  Tel.: +43664/4460171  -  Mail: sabrina.gdw@gmx.at
INTENSIV-SEMINAR EINZELTRAINING Dein persönliches Einzeltraining mit einem Seminar/Modul deiner Wahl! Praxis für aktive Seelenarbeit, Ramooserstraße 5, A-5163 Mattsee Auch über Skype möglich! Dauer: 3 Stunden, Ausgleich € 250,- DIE AKTIVE SEELENARBEIT SEMINARE als Modul (mit Urkunde) oder Tagesseminar zu besuchen jeweils von 09:00 - ca. 18:00 Uhr MODUL “FREMDENERGIEN UND CLEARING” SEMINAR: Fremdenergien und das Clearing Samstag, 18.04.2020 INHALT: Du erhältst im Kurs ein umfangreiches Basiswissen über Fremdenergien (jenseitige Wesenheiten, Manifestationen, Besetzungen,  Energieräuber usw.), spirituelle und psychologische Blockaden. Mit dem energetischen Grundwissen lernst du in der aktiven Seelenarbeit  Störfelder in deinem Energiekörper zu lokalisieren und wie diese anschließend transformiert werden! Mit den Techniken, die du erlernst, kannst  du Energiearbeit für dich, für andere Menschen (Hilfesuchende), Tiere und an Wohnräumen anwenden.  SEMINAR: Reinkarnation und Rückführung Samstag, 16.05.2020 INHALT: Du erhältst im Kurs ein umfangreiches Basiswissen im Bereich der medialen Reinkarnations-Arbeit und der damit verbundenen  Möglichkeit in frühere Seelenleben Einblick zu nehmen. Im praktischen Teil lernst du über eine geführte Meditationsreise eine Rückführung  anzuleiten und wie du eine Analyse mit Clearing von Blockaden und Fremdenergien vornimmst, die im gegenwärtigen Leben ihre Wirkung  zeigen (das Transformieren von Altlasten, Karma, Flüche, Pakte, Bündnisse usw.). Zusätzlich wird dir das Erkennen, Befreien und Rückkoppeln  verlorener oder blockierter Seelenanteile näher gebracht und wie du parallele Ich-Verkörperungen lokalisierst (Abspaltungen der Seele in die  Balance bringen).  SEMINAR: Geburt und Tod - das Rad des Lebens Samstag, 20.06.2020 INHALT: Im ersten Teil des Kurses erhältst du ein umfangreiches Basiswissen zum feinstofflichen Prozess der Empfängnis (Inkarnationszyklus  einer Seele und die Blaupause des Lebensplanes), dem pränatalen Zeitraum und der Geburt. Du erlernst das Lösen des Geburtsschocks bei  Erwachsenen und das Clearing von Altlasten der Ahnenreihe (energetisch-systemisches Clearing und das Channeling des Erb-Potenzials). Im  zweiten Teil des Kurses wird dir die mediale Sterbebegleitung, die Sterbephasen vor und nach dem Tod, sowie das Clearing von Blockaden und  Fremdenergien für Sterbende vermittelt. Das »Rad des Lebens« wird im karmischen und geistigen Bewusstseinsentwicklungsprozess  behandelt. Dazu gehört der Umgang und die Kommunikation mit so genannten »Erdgebundenen-Seelen«, die in Zwischendimensionen auf  Erlösung warten (mediale Erlösungsarbeit). Die Methode kann auch von der Ferne als aktive Begleitung bei den genannten Prozessen  angewandt werden. MODUL “CHANNELING - MAGIE DER LICHTSPRACHE” SEMINAR: Das Erden- und Sternenwissen ---- INHALT: Du erhältst im Kurs ein umfangreiches Basiswissen über die Grundbegriffe des Channeling (Grundkurs für die transzendente  Kommunikation). Ziel des Kurses ist es ein klares Bild über das Jenseits, die Lebensräume und die unterschiedlichen Wesenheiten aufzubauen.  Das Wissen über »das Jenseits« basiert auf dem erlangten Wissen aus Trancesitzungen mit den aufgestiegenen Meistern und meiner  jahrelangen Erfahrung als Astralreisende. Durch Readings mit Verstorbenen erhielt ich zusätzliche Informationen, wie das Leben nach dem Tod  aussieht. Das Wissen gebe ich im Kurs als »universelle Landkarte« für die geistige Vorbereitung eines erfolgreichen Channelings weiter. Du  lernst die kosmischen Hierarchien und die Aufstiegsenergien der Erde (z.B. Maya Kalender) kennen. Dein medialer Kanal wird für das  Empfangen von Botschaften aufgebaut und Techniken entwickelt, die dir beim Schulen deiner Fähigkeiten helfen.  SEMINAR: Die spirituellen Energiekanäle ---- INHALT: Du erhältst im Kurs ein umfangreiches Basiswissen über die verschiedenen Bewusstseinszustände (Levels) und die damit  verbundenen medialen Fähigkeiten. Ziel des Kurses ist es den spirituellen Energiekanal kennen und effektiv nutzen zu lernen (»Was für ein  Wahrnehmungstyp bin ich? Auf welchem Weg ist mein Geist es gewohnt Botschaften aufzunehmen? Wie kann ich meine  Sinneswahrnehmungen schärfen?« usw.). In einem Clearing (feinstoffliche Reinigung) werden Blockaden, die dich an der Entfaltung deiner  Gaben hindern, lokalisiert und transformiert. Mithilfe der Technik einer »Frequenzeinweihung« kannst du die verschiedenen gängigen  Frequenzen eines Channelings kennen und in deinem Inneren abspeichern. Der Wiedererkennungswert von Energieformen steigert sich. Der  Schutz vor negativen Energieformen, die sich als »Lichtwesen« ausgeben wollen, wird aufgebaut und du findest leichter in die telepathische  Kommunikation hinein.  SEMINAR: Durchsagen und Zukunftsdeutung ---- INHALT: Du erhältst im Kurs ein umfangreiches Basiswissen über das Channeln von vergangenen (auch früheren Leben), gegenwärtigen und  zukünftigen Ereignissen im Lebensplan. Wie Botschaften, Visionen und Zukunftsdeutungen in der Praxis an den Fragesteller übermittelt werden  (professionelles Channeling). Durch die Analyse erkennst du Blockaden im Seelenplan (frühere Leben, pränataler Zeitraum, Kindheit,  Gegenwart und Zukunft). Der Fragesteller hat die Chance, nicht alle Lernaufgaben im physischen Leben durchlaufen zu müssen (Geistheilung  des Lebensplans). Das Channeling von wertvollen Informationen hilft bewusster Entscheidungen zu treffen. Zusätzlich gibt es Aufschluss über  die Gedankenwelt des Fragestellers (Arbeit mit positiven Affirmationen, für das Lösen von negativen Gedankenimpulsen). Mit den  unterschiedlichen Lebensplan Levels erlernst du die Präzipitationsarbeit (Hermetik = Formen von Urmaterie mit geistiger Kraft).  MODUL “DER SEELENRAUM” SEMINAR: Liebe, Tantra und Partnerschaft Samstag, 12.10.2019 INHALT: Du erhältst im Seminar ein umfangreiches Basiswissen über die Grundthemen und Dynamiken in der Liebe, Partnerschaft und  Sexualität. Über die praktischen Übungen wird ein tantrisches Clearing (feinstoffliche Reinigung) durchgeführt. Die Balance zwischen Shakti und  Shiva (männlichen und weiblichen Anteilen) hergestellt und dein Tantra-Chakra entfaltet. Durch diesen Prozess aktiviert sich die Schöpferkraft  deiner göttlichen Uressenz in jeder Zelle, deine Chakren werden bis zum höheren Selbst verbunden und in Einklang gebracht. Altlasten in  deinem persönlichen Tantrischen-Feld werden transformiert und Blockaden in deinem morphogenetischen Liebesfeld gelöst (Clearing mit allen  Ex-Partnern und dem gegenwärtigen Liebespartner). Der energetische Prozess umfasst auch frühere Leben und kann an Hilfesuchenden  angewandt werden. SEMINAR: Der pränatale Zeitraum Samstag, 16.11.2019 INHALT: Du erhältst im Kurs ein umfangreiches Basiswissen über das Wunder der Empfängnis und wie man Personen mit einem Kinderwunsch  energetisch begleitet. Dazu gehört auch das Clearing (Blockaden Lösen) und der Energieaufbau (Balance) für die Vorbereitung zur Empfängnis  (die Technik kann bei Männern sowie Frauen angewandt werden und bei Personen, die ihren „tantrischen Schöpferkanal“ bewusst für sich und  ihre Projekte nutzen möchten, ... z.B. um ihre Wünsche und Ziele in die Tat umzusetzen, um Fülle im Lebensplan zu entfalten oder um die  eigenen Potenziale zu fördern = Annahme und „Geburt“ von Seelenwünschen). Zudem erlernst du die energetische Begleitung von  Schwangeren und deren Babys im pränatalen Zeitraum und wie du die junge Familie energetische auf das Wunder der Geburt vorbereiten  kannst (auch von der Ferne für die einzelnen Familienmitglieder anwendbar). Du kannst die Methode für dich selbst oder Hilfesuchende nutzen!  SEMINAR: Das Innere Kind Samstag, 14.12.2019 INHALT: Du erhältst im Kurs ein umfangreiches Basiswissen über die Welt der Informationen aus dem Unterbewussten und wie diese über eine  geistig-meditative Reise befreit werden können. Dazu gehören verschiedene Seelenaspekte (auch aus früheren Inkarnationen), die  Erinnerungen aus der Kindheit und die Anteile des Höheren Selbst, welche das gegenwärtige Bewusstsein geprägt haben. Das entfaltete  Wissen kann über die aktive Seelenarbeit für das Lösen von Blockaden (Clearing) und dem Entfalten von verborgenen Fähigkeiten genutzt  werden. Dazu gehört auch das Channeling der „Inneren-Stimme“ einer Seele. Du kannst die Methode für dich selbst oder Hilfesuchende nutzen!  MODUL “ERD- UND RAUMENERGETIK” SEMINAR: Das energetische Programmieren ---- INHALT: Du erlernst das Anrufen und Programmieren von verfügbaren Energiequellen. Die mit geistiger Kraft erzeugten Energieprogramme  werden anschließend auf den Körper, Alltagsgegenstände, Essenzen, Wasser, Nahrung, Räume usw. übertragen! Mit den erlernten Techniken  wird die Energiebasis individuell auf deine Bedürfnisse oder auf die deiner Mitmenschen (Hilfesuchende), sowie auf Haustiere abgestimmt -  Channeling der persönlichen »Mahatmaessenz«. Zusätzlich wird dir gezeigt, wie du feinstoffliche Implantate mithilfe der Kristalltherapie  erkennen und transformieren kannst!  SEMINAR: Raumenergetik für Innenräume ---- INHALT: Du erhältst im Kurs ein umfangreiches Basiswissen über das Clearing (feinstoffliche Reinigung), die Feinabstimmung (Balance) und das energetische Programmieren eines Raumes. Du erlernst das Lokalisieren und Transformieren bzw. Lösen von Fremdenergien und negativen Kraftfeldern. Die Raumschwingung wird angehoben und kann nach den individuellen Wünschen gestaltet werden - Channeling einer »Mahatmaessenz«.  Zusätzlich wird dir der Umgang mit Radeästhesie-Hilfsmittel (Pendel, Tensor, Rute, Kompass usw.) vermittelt und wie du eine professionelle raumenergetische Behandlung durchführst. Die Raumenergetik wird mit dem Schaffen von Kraftplätzen und dem Aufbau einer effektiven Schutzmanifestation abgerundet. SEMINAR: Die Geomantie und Kraftplätze ---- INHALT: Im Kurs wird dir die raumenergetische Arbeit mit natürlichen Räumen (z.B. Garten, Baugrundstück, Landschaften) und deren  geomantische Bestimmung (energetische Beschaffenheit) näher gebracht. Teil des Basiswissens ist der Energiekörper von Mutter Erde und  dessen feinstofflicher Aufbau (u.a. die heilige Geometrie, Kraftplätze, Leylines, Erdenchakras, Sphären, Dimensionen etc.). Du erlernst das  Analysieren eines Ortes und das Lokalisieren und Transformieren von negativen Kraftfeldern (z.B.: »Wo befinden sich Wasseradern? Haben  sich Erdverwerfungen gebildet? Sind besondere Energieplätze vorhanden? Wie schwingt das Erdmagnetfeld? Wie intensiv ist die Elektrosmog-  Belastung um Umfeld?« - z.B. durch Strommasten). Mit dem Clearing (feinstoffliche Reinigung), Harmonisierung (Balance) und dem Schaffen  von Kraftplätzen (Energetisierung), sowie dem Aufbau von effektiven Schutzmanifestationen wird die geomantische Beschaffenheit abgerundet.  MODUL “KARTENLEGEN MIT SKATKARTEN” (nur als Modul zu besuchen) MODUL 1: Kartenlegen mit Skatkarten 1 ---- INHALT: Die Technik des Kartenlegens mit Skatkarten dient deinem medialen Kanal wie eine »Lebensplan-Landkarte« in die feinstoffliche Welt  und der damit verbundenen Energiewesen. Im Basiskurs werden dir die Grundlegemethoden nähergebracht und wie du über das  Skatkartenblatt Einblick in den Lebensplan nehmen kannst. Bereiche sind: Beruf/Berufung, Liebe und Partnerschaft, Familiensystem,  unmittelbare zukünftige Ereignisse, Finanzen, spirituelle Fähigkeiten, der Wohnraum, Projekte, ... und vieles mehr! In einer geführten  Meditationsreise begegnest du deinem Lichtkomitee und erfährst mehr über deine geistigen Wegbegleiter (Schutzengel, Geistführer, spirituelle  Lehrer und Lichtwesen). Mit der Technik, die ich in über 10 Jahren Praxiserfahrung entwickelt habe, kannst du Blockaden im Lebensplan  erkennen. Durch das Übermitteln der Botschaften an den Fragesteller wird ein feinstofflicher Transformations-Prozess gestartet, wodurch der  Lebensplan wieder frei fließen kann und Entscheidungen bewusster getroffen werden können. MODUL 2: Kartenlegen mit Skatkarten 2 ---- INHALT: Zu Beginn wird dein erlangtes Wissen vertieft und ich zeige dir weitere Legemethoden für das Deuten der  Zukunft und das  Durchführen einer Tiefenanalyse. Fremdenergien, energetischen Blockaden und anstehende Lernaufgaben werden erkannt und können mittels  aktiver Seelenarbeit transformiert werden (energetisches Clearing über das Skatkartenblatt). Die Tiefenanalyse des zukünftigen Lebensplanes  (feinstofflich manifeste Ereignisse) gibt Aufschluss über die Gedankenwelt des Fragestellers (Manifestationen, Pläne, Wünsche, Ziele, Schicksal,  Bestimmung. Du erlernst das Begünstigen der zukünftigen Ereignisse durch positive Affirmationen und das Treffen bewusster Entscheidungen  (Präzipitationsarbeit, Hermetik =  Formen von Urmaterie mit Gedankenkraft).  MODUL 3: Kartenlegen mit Skatkarten 3 ---- INHALT: Um das Kartenlegen in der Praxis für einen Fragesteller zu vertiefen, erhältst du im Kurs das nötige Basiswissen für eine professionelle  Session. Dazu werden mögliche Rahmenbedingungen, die Grundlagen der medialen Kommunikation, rechtliche Grenzen und der Umgang mit  energetischen sowie medialen Hilfsmitteln erklärt. Deine persönliche Technik (mediale Fähigkeiten, Übermittlungs-Technik von Botschaften,  energetischer Schutzaufbau usw.) erhält den letzten Feinschliff. Zudem wird dir das Kombinieren und das Deuten der Skatkarten mit  Lenormand- und Tarotkarten sowie anderen Kartendecks gezeigt. In der Teamarbeit wird eine Session nachgestellt, damit du das  praxisbezogene Kartenlegen üben kannst. Der Austausch von Erfahrungen mit anderen  Schülern kann dir zudem unnötige Zweifel und  Unsicherheit nehmen!  MODUL “DIE EMOTIONALE BALANCE” (nur als Modul zu besuchen) MODUL 1: Emotionale Balance 1 Samstag, 25.01.2020 INHALT: Im ersten Teil der emotionalen Balance wird dir ein umfangreiches Basiswissen zu den unterschiedlichen Bewusstseinsebenen  vermittelt. Du lernst wie du im Herz-Chakra verankerte Botschaften/Impulse medial lesen kanns (Channeling). Du tauchst ein in die Welt der  Gefühle, Emotionen und Bedürfnisse. Im Zuge dessen kannst du das Spektrum deiner Feinfühligkeit vertiefen. Im zweiten Teil des Kurses  werden die unterschiedlichen Herz-Chakra-Ebenen ergründet (Herz-Wahrnehmung, Prägungen, Herz-Gedächtnis, Muster und Dynamiken in  Beziehungen, usw.). Zudem erlernst du mit einer speziellen Technik ein Clearing am Emotionalkörper durchzuführen (energetische Anwendung).  Mithilfe der energetischen Erste-Hilfe-Akkupunktur kannst du eine emotionale Balance durchführen.  MODUL 2: Emotionale Balance 2 Samstag, 22.02.2020 INHALT: Im zweiten Teil der emotionalen Balance erhältst du ein umfangreiches Basiswissen im Bereich der emotionalen Rückführungsarbeit  und der damit verbundenen Möglichkeit in den Seelenplan des Herz-Chakras Einblick zu nehmen. Im praktischen Teil lernst du über eine  geführte Meditationsreise eine Rückführung in der Timeline des Herz-Gedächtnisses anzuleiten. Das Ermitteln des Beziehungstypen und das  Schaffen eines Zugangs zu den Emotionen über ein Inner-Bonding ermöglichen das bewusste Wahrnehmen der Herz-Erlbenisse und  Bedürfnisse. Über das bewusste Manifestieren kannst du dir Ziele für deine Beziehungen setzen und eine Resonanz zu deinem Herzpartner  aufbauen. Zusätzlich wird dir das Erkennen, Befreien und Rückkoppeln verlorener oder blockierter Seelenanteile nähergebracht (das  Beziehungspotenzial entfalten).   MODUL 3: Emotionale Balance 3 Samstag, 21.03.2020 INHALT: Im dritten Teil der emotionalen Balance wird dir ein umfangreiches Basiswissen zur medialen Systemarbeit nähergebracht. Du erlernst  deine systemische Aufstellung in der Tiefe zu analysieren - dieses wird auf einem Systembrett mit Repräsentanten Figuren  aufgestellt. Die  einzelnen Positionen und wie sie zueinanderstehen, sich prägen, inspirieren und beeinflussen, werden über das emotionale Channeling genauer  betrachtet. Dazu erlernst du das Erstellen eines Genogramms. Die Positiion des Fragenden und seine Beziehungen werden dabei in den Fokus  gestellt. Im nächsten Schritt kannst du über die Themenfelder erkennen, um welche Beziehungsdynamiken es sich handelt und wie du diese  mithilfe von aktiver Seelenarbeit begünstigen kannst.   MODUL “DIE AKTIVE SEELENARBEIT” (nur als Intensiv-Seminare Einzeltraining zu buchen) INTENSIV-SEMINAR: Die Seelenanteile des Ich-Bin INHALT: Du erhältst im Kurs ein umfangreiches Basiswissen über die Welt der individuellen Seele und den damit verbundenen persönlichen  Seelenanteilen. Die Grundkenntnis für die Selbstfindung hilft deinem wahren Potenzial zur Entfaltung (»Wer bin ich? Welche Fähigkeiten sind  damit verbunden? Wie kann ich verlorene Anteile rückkoppeln? Wie kann ich meine Fähigkeiten fördern?« usw.). Du lernst die Archetypen und  die Welt des Unterbewusstseins kennen. Die Selbsterkenntnis führt dich auf den Weg zu mehr Selbstbewusstsein und über dies hinaus kannst  du deine Selbstliebe aufbauen. Deine medialen Fähigkeiten treten in den Vordergrund, damit diese erkannt, angenommen, effektiv entfaltet und  genutzt werden können. Du kannst die spezielle Selbstfindungs-Technik, die ich mit den Großmeistern des Lichts entwickelte, an dir selbst oder  mit Hilfesuchenden anwenden.  INTENSIV-SEMINAR: Das Channeling des Familiensystems INHALT: Du erhältst im Kurs ein umfangreiches Basiswissen über die mediale Familienaufstellung mittels Channeling des gegenwärtigen  Systems. Der Fragesteller bekommt Einsicht über seinen Platz in der Ursprungsfamilie und den damit verbundenen Energien/Lernaufgaben. Du  erlernst die Analyse des Familiensystems und wie du systemische Verstrickungen, Seelenverträgen, übertragene Verpflichtungen, Blockaden  und Fremdenergien transformieren kannst (Clearing = energetische Reinigung). Teil dieser Arbeit ist das Rückkoppeln verlorener Seelenanteile  und das Zurückführen von Besetzungen an ihren Ursprungsort im Licht. Die Methode kann auch für Hilfesuchende angewandt werden.  INTENSIV-SEMINAR: Der Umgang mit medialen Angriffen INHALT: Du erhältst im Kurs ein umfangreiches Basiswissen über die verschiedenen Arten und Vorgehensweisen von medialen Angriffen und  auf dich negativ wirkenden Energieformen. Über die spezielle Analysetechnik werden Angriffe und dadurch entstandene  Blockaden/Besetzungen erkannt und werden mittels eines Clearings (feinstoffliche Reinigung) transformiert. Mit der Technik der »Licht- und  Schattenarbeit« kannst du dich, deinen Lebensplan und Wohnraum ein für alle Mal von negativen Energien befreien! Die Technik kann auch für  Hilfesuchende angewandt werden. Zusätzlich wird dir vermittelt, wie du mediale Angriffe mit effektiven Schutzübungen vorbeugen und  energetische-Erste-Hilfe leisten kannst.  AGB (allgemeine Geschäftsbedingungen) VORAUSSETZUNG Keine Vorkenntnisse nötig! Mindestalter von 18 Jahren. Psychisch- und physisch stabiler Zustand. Ich bitte dich um  Bekanntgabe von eventuell vorhandenen Krankheiten die bei der medialen und energetischen Arbeit relevant sein  könnten, damit ich diese berücksichtigen kann! In jedem Seminar wird zum Basiswissen auch energetisch/seelisch  gearbeitet (alle Übungen sind immer freiwillig).  ORT: Praxis für aktive Seelenarbeit, Ramooserstraße 5, A-5163 Mattsee  ZEIT: jeweils von 09:00 - ca. 18:00 Uhr  SEMINAR KOSTEN Tagesseminar € 165,- Intensiv-Seminar Einzeltraining € 250,- Modul-Kosten € 495,- (inkl. Urkunde) (im Preis inkludiert: Unterlagen und Verpflegung) MUSS ICH ETWAS MIT BRINGEN? Nein! Du erhältst im Kurs alles, was du für diesen benötigst. Du kannst jedoch gerne mitnehmen, was dein Wohlbefinden  steigert! Auch diverse Hilfsmittel wie ein eigenes Pendel, ein Tensor oder Auraessenzen für die energetische Arbeit,  können mitgebracht werden. Polster, Decken und Hausschuhe sind im Seminarraum vorhanden.  WAS IST IM PREIS INKLUDIERT? Getränke wie Kaffee, Tee, Wasser und Säfte, eine kleine Kaffeejause (Kuchen, Obst), zusätzliches Schreibmaterial und  die Seminarunterlagen sind im Preis inkludiert. An- und Abreisekosten, sowie Frühstück-, Mittag- und Abendessen sind  nicht inkludiert! Für selbst mitgebrachte Speisen sind Teller und Besteck vorhanden.  PARKPLATZ UND ANREISE In unmittelbarer Nähe (1 Gehminute) befindet sich ein großer öffentlicher Parkplatz (Wegbeschreibung auf Anfrage). Eine  Bushaltestelle befindet sich im Ortszentrum von Mattsee. Von dieser aus erreichst du die Praxis in 5 Gehminuten durch  den Stadtpark.  STORNO Eine kostenlose Stornierung der Anmeldung ist bis 30 Tage vor dem Seminar/Modul/Workshop möglich. Bei Versäumen  der Stornofrist oder Abbruch des Seminars/Workshops deinerseits, fallen die gesamten Kosten an. Im Krankheitsfall  erhältst du einen Gutschein und kannst das gebuchte Seminar/Workshop beim nächstmöglichen Termin nachholen. Eine  Rückerstattung der Gebühr oder der Differenz ist nicht möglich.  DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) 
PRAXIS FÜR AKTIVE SEELENARBEIT Seminar